Salü zam´

Beiträge zu den Themen SWOARD Snowboards, Extremecarving Fahrtechnik oder Dies und Das

Moderators: fivat, rilliet, nils, joemzl, Petr

Locked
User avatar
ziploader
Rank 4
Rank 4
Posts: 69
Joined: Friday 18 December 2009, 16:36
Location: Bern/Schweiz

Salü zam´

Post by ziploader » Saturday 19 December 2009, 16:45

Hallo Zusammen,

will mich noch kurz vorstellen.
Ich fahre seit ca. 10 Jahren Board.
Angefangen habe ich mit einem Sppedster SL.
Habe bisher einige Boards probiert.
F2 Roadster, Silberpfeil.
Und im Softbootbereich Völkl Anthrax, Völkl Squad, Rad Air Tanker 200.
Aktuell habe ich ein Speedster GTS getestet, da ich es noch im Keller hatte... :wink:
Seit ca. 4 Jahren gehe ich hauptsächlich Touren mit Splitboard, Kurzski und Schneeschuhe. Je nach Situation.
Schleppe bei ausreichend Schnee und schöner abfahrt auch meine Tanker hoch.
Seit Januar wohne ich in Bern und will wieder öfter pisteln. Leider ist meine Fahrtechnik mies geworden.
Denke drüber nach mal ein Swoard probe zu fahren, da ich von den Board schon viel gelesen habe und mich das neugierig gemacht hat.
In diesem Sinne Ride on !
cu

Marcus

User avatar
joemzl
Moderator
Moderator
Posts: 1303
Joined: Tuesday 5 September 2006, 20:29
Location: where Varus died in Germany // above you see, why I came to snowboarding: the Vitelli Turn

Re: Salü zam´

Post by joemzl » Saturday 26 December 2009, 20:17

ziploader wrote: Denke drüber nach mal ein Swoard probe zu fahren, da ich von dem Board schon viel gelesen habe und mich das neugierig gemacht hat.
Hm, angemeldet für die ECS bist aber noch nicht, oder?
Kann jedenfalls weder einen Eintrag im offiziellen noch im inoffiziellen Anmeldethread sehen. :think:
Extreme Dreamer every night

Swoard Pro 175M +Race Ti Flex, Plasma CE185/17, Santa Cruz Maverick 183

User avatar
skywalker
Rank 5
Rank 5
Posts: 814
Joined: Saturday 3 August 2002, 11:24
Location: Fribourg (CH)

Post by skywalker » Saturday 26 December 2009, 21:29

leer
free extreme carving

User avatar
ziploader
Rank 4
Rank 4
Posts: 69
Joined: Friday 18 December 2009, 16:36
Location: Bern/Schweiz

Re: Salü zam´

Post by ziploader » Tuesday 29 December 2009, 22:20

joemzl wrote:
ziploader wrote: Denke drüber nach mal ein Swoard probe zu fahren, da ich von dem Board schon viel gelesen habe und mich das neugierig gemacht hat.
Hm, angemeldet für die ECS bist aber noch nicht, oder?
Kann jedenfalls weder einen Eintrag im offiziellen noch im inoffiziellen Anmeldethread sehen. :think:
Ich bin noch am hadern, da ich momenton nicht weiss was ich machen soll.
Nur Touren (Boards habe ich genug) und ab und zu zum Freeriden auf die Piste oder doch wieder mehr Hardboots fahren ?

Da ich die erste Saison im Schweizer Oberland unterwegs bin, habe ich keinen Überblick, wie sich die Pisten für Carvinganfänger eigenen.

Fahre schon lang genug um überall runter zu kommen. Auch Alpinboards.

Was mich momentan am meisten nervt ist der fehlende Schnee.
cu

Marcus

User avatar
skywalker
Rank 5
Rank 5
Posts: 814
Joined: Saturday 3 August 2002, 11:24
Location: Fribourg (CH)

Re: Salü zam´

Post by skywalker » Tuesday 29 December 2009, 23:04

ziploader wrote: Ich bin noch am hadern, da ich momenton nicht weiss was ich machen soll.
Nur Touren (Boards habe ich genug) und ab und zu zum Freeriden auf die Piste oder doch wieder mehr Hardboots fahren ?
Die Antwort ist einfach:
Mehr Touren und wieder (viel) mehr Hardboots fahren ;)
Im Grunde gibt es ohnehin nur diese beiden Varianten (evtl. noch excessives Variantenfahren), alles andere ist doch Quark. Das GTS reict sicher, um die Basics zu rekapitulieren, für weitere Schritte würde sich etwas hochwertigeres schon empfehlen. Wenn Du die Chance hast zu testen, dann mach's auf jeden Fall. Alpinboards bergen doch recht oft Überraschungen...

skywalker
free extreme carving

User avatar
Schneewurm
Rank 5
Rank 5
Posts: 593
Joined: Wednesday 5 April 2006, 22:54
Location: EU-freies Eldorado in mitten der EU

Post by Schneewurm » Wednesday 30 December 2009, 21:41

Das Schweizer Oberland kennt man in der Schweiz als Begriff so nicht, wie auch immer:

Desshalb gibt es natürlich extra für den Deutschen Touristen, auch wenn er in Bern wohnt, speziell ausgelegte, fazinierende Möglichkeiten. Da wäre mal Gstaad Mountain Rides zu nennen, ein Gebiet welches z.B. Filmschaffende wie Roman Polanski, zu actionreichen epochalen Filmen anregt. Oder Jungfrau Winter, welches ebenfalls mit seinem Piz Gloria nichts an Action im Schnee zu wünschen übrig lässt, man schaue sich nur mal den Film On Her Majesty's Secret Service mit den Spielereien von James Bond an.

Nun, wie allgemein bekannt ist, hilft ja zur Zeit die Schweiz tatkräftig mit, die Arbeitslosenzahlen in Deutschland zu mindern (wo bleiben da eigentlich alle die netten duzenden von tollen Verbündeten in der EU?) und lässt monatlich, auch während der Wirtschafts-Krise, über 10'000 Deutsche in der Schweiz eine neue Arbeitsstelle finden (als Dank dafür, wird ja im Gegenzug unser Land/Bank-Gesetze/Flugraum etc. anhaltend versucht zu brüskieren). Mehr noch, bietet sie ihnen die absolut einmalige Gelegenheit zu lernen, sich klimafreundlich von den Städten, hin zu den Bergen zum Snowboardfahren zu bewegen und bietet ihnen dazu z.B. den innovative Schneezug WHITE BULL an. Ein Schneezug, welcher ihn dazu in das oben erwähnte, exklusive Resort Gstaad Mountain Rides fährt, eine Gegend welche selbst Stars wie Johnny Hallyday zu schätzen vermögen.

F2 Speedster GTS: Ich weiss ja nicht was für ein GTS das ist, aber eins kann das GTS nun mal nicht wirklich, nämlich carven. Ich hatte ja auch mal für eine sehr kurze Zeit eins, schliesslich müsste ich nach vielen Jahren auf guten Snowboards auch mal erfahren wie so ein F2 Speedster GTS zu carven ist. Immerhin kann ich nun sagen, dass jeweils nur ein kleiner Teil des Boards auf carven eingestellt war, der Rest wollte in der Regel aber immer etwas anderes unternehmen.

Doch dies ist ja sowiso völlig wurscht, schliesslich hast Du ziploader, ja mittlerweile eines der schönsten zu fahrenden Carving-Boards der Welt, das Radical Surf 222! Was willst Du noch mehr? Mit Hardboots kann man es natürlich auch fahren, doch mit Softboots ist der Flow beim Carven nochmals um Einiges schöner, so schön, dass selbst schon dessen Shaper darüber erstaunt war, wie man mit dem Surf 222 carven kann, als ich ihm auf der Piste folgte! Einer Piste welches alles andere als schön breit flach planniert war, eben typisch schweizerisch: coupiert.
Gliding on Snowboards,
like Pogo, Kessler, Virus, Hot, Nidecker and others,
from 151 up to 183 cm and 14 to 27.4 cm width,
covering any kind of shapes with
any kind of boots and bindings.

User avatar
ziploader
Rank 4
Rank 4
Posts: 69
Joined: Friday 18 December 2009, 16:36
Location: Bern/Schweiz

Post by ziploader » Wednesday 30 December 2009, 21:59

Radical zum Carven ? 8O 8O 8O 8O 8O 8O

Das wäre die letzte Idee auf die ich gekommen wäre.
Das GTS ist auch weg..
Gtaad zu weit und Grindelwald/Jungfrau war ich noch nicht.
Warum solche Werbesprüche ? Ne kurze Info hätte gereicht.
Die Schweizer sind doch sonst nicht so redselig.(Tessin natürlich ausgenommen) :wink:
Snow'nRail kenne ich !
Die Schweiz ist dem Rest der Europäischen Kontinent in Sachen ÖV um Generationen voraus.
Ich liebe den ÖV. Wenn es sich vermeiden lasst, lasse ich das Auto stehen.
cu

Marcus

User avatar
skywalker
Rank 5
Rank 5
Posts: 814
Joined: Saturday 3 August 2002, 11:24
Location: Fribourg (CH)

Post by skywalker » Thursday 31 December 2009, 17:15

Liebe Moderatoren,

da ja antworten auf den Schrott, den der Wurm absondert, nicht erwünscht sind, würde ich Euch bitten, dieses ansonsten schöne Forum wie vereinbart von dem Unrat freizuhalten ;).

Danke.

skywalker
free extreme carving

User avatar
joemzl
Moderator
Moderator
Posts: 1303
Joined: Tuesday 5 September 2006, 20:29
Location: where Varus died in Germany // above you see, why I came to snowboarding: the Vitelli Turn

Post by joemzl » Thursday 31 December 2009, 19:52

skywalker wrote:da ja antworten auf den Schrott, den der Wurm absondert, nicht erwünscht sind, ...
Richtig und Falsch
1.Richtig, weil es eh nichts bringt und alles nur weiter ins Abstruse abgleitet. :roll:
2.Falsch: es kann natürlich schon geantwortet werden, nur nicht mit persönlichen Beleidigungen.
-Aber was soll das bringen? (siehe 1.)

Du hast doch selbst mal irgendwo so ein schönes Bildchen eingestellt.
Ich glaube es hatte irgendwas mit einem Troll und Füttern zu tun. :wink:
Extreme Dreamer every night

Swoard Pro 175M +Race Ti Flex, Plasma CE185/17, Santa Cruz Maverick 183

User avatar
Impi
Rank 5
Rank 5
Posts: 163
Joined: Thursday 27 December 2007, 17:28

Post by Impi » Friday 1 January 2010, 10:33

Ok dann möchte ich Antworten.

Ich möchte mich persönlich beim Schneewurm bedanken für die 10.000 Arbeitplätze die völlig uneigennützig und und aus reiner Nächstenliebe besonders den Deutschen gegenüber geschaffen wurden.

Respekt möchte ich der Schweizer Bauplanung zollen die so herrlich die Architektur in Einklang mit der Natur und Tradition verbindet und wirklich schöne Ferienorte in den Skigebieten hervorgebracht hat die dann natürlich auch Autofrei sind.

Aber besonderen Dank gebührt dem Bankensystem. Hier wurde auch ein völlig uneigennütziges System, das frei von Vorurteilen für jederman neutral und anonym, ins Leben gerufen. Nur weil Personen strafrechtlich verfolgt werden heißt es noch Lange nicht, dass deren Geld illegal erworben wurde und verdient auch einen angemessenen Schutz.

Ich denke ich bin höflich geblieben und habe auch niemanden beleidigt.

@ziploader, wie Du siehst sind die Antworten vom Schneewurm immer ein wenig speziell. Am besten ignoriere einfach seine nicht zum Thema passenden Teilantworten, wie ich es jetzt auch wieder tun werde 8)

User avatar
ziploader
Rank 4
Rank 4
Posts: 69
Joined: Friday 18 December 2009, 16:36
Location: Bern/Schweiz

Post by ziploader » Friday 1 January 2010, 14:04

<"Ignoremodus Schneewurns unnötiges geschreibsel an">

Zum Thema: Radical Surf zum Carven ?
Finde es sehr weich.
Ich glaube, dass ein Tanker 200 sich besser eignen würde, da dieser um einiges steifer ist.
cu

Marcus

User avatar
Galaxy
Rank 3
Rank 3
Posts: 46
Joined: Saturday 3 January 2009, 18:25
Location: Adelboden Schweiz
Contact:

Post by Galaxy » Friday 1 January 2010, 15:43

Ziploader am besten meldest dich mal bei mir für ein richtiges Bord :) habe genug rumstehen :)

Locked