Hardboots...wo kaufen?

Beiträge zu den Themen SWOARD Snowboards, Extremecarving Fahrtechnik oder Dies und Das.

Moderators: nils, fivat, rilliet, joemzl, Petr

Re: Hardboots...wo kaufen?

Postby amfromch » Monday 5 February 2018, 15:06

Hat mir jemand einen Hinweis, wo man das DGSS 2.0 für die DeeLuxe Schuhe her bekommt? Google wusste keinen Rat...

Danke und Gruss,
Armin
amfromch
Rank 3
Rank 3
 
Posts: 25
Joined: Saturday 13 January 2018, 16:53

Re: Hardboots...wo kaufen?

Postby nextcarve » Monday 5 February 2018, 19:26

Du must einfache eine PN an drupi schicken.
Coiler NSR 189, Oxess RG 185, SG Full Race 185/163, F2 Speedster Proto 185, Goltes Ultra Carve 173
User avatar
nextcarve
Rank 4
Rank 4
 
Posts: 58
Joined: Tuesday 22 January 2013, 22:25

Re: Hardboots...wo kaufen?

Postby joemzl » Tuesday 6 February 2018, 11:00

Google? 8O
Patrice hatte das doch verlinkt. :rules:
Und in einem der Beiträge ist wieder verlinkt, wie man Drupi anmailt.
Weil, er ist nämlich der, der das System baut und vertreibt.
Wenn du es englischen nicht so mächtig bist, kann ich dir bei der Übersetzung helfen. :chinese:
extreme dreamer every night

Swoard Pro 175M +Race Ti Flex, Plasma CE185/17, Santa Cruz Maverick 183
User avatar
joemzl
Moderator
Moderator
 
Posts: 1196
Joined: Tuesday 5 September 2006, 19:29
Location: where Varus died in Germany // above you see, why I came to snowboarding: the Vitelli Turn

Re: Hardboots...wo kaufen?

Postby amfromch » Tuesday 6 February 2018, 14:32

danke joemzl .... jetzt habe ich es auch gerafft :-)

Englisch geht schon, wäre sonst echt übelst mit meinem Ami-Arbeitgeber :badgrin:

Gruss,
Armin
amfromch
Rank 3
Rank 3
 
Posts: 25
Joined: Saturday 13 January 2018, 16:53

Re: Hardboots...wo kaufen?

Postby nextcarve » Tuesday 6 February 2018, 16:20

joemzl wrote:Google? 8O
Patrice hatte das doch verlinkt. :rules:
Und in einem der Beiträge ist wieder verlinkt, wie man Drupi anmailt.
Weil, er ist nämlich der, der das System baut und vertreibt.
Wenn du es englischen nicht so mächtig bist, kann ich dir bei der Übersetzung helfen. :chinese:

Hab ich nicht alle Infos schon gegeben :silly:
Aber scheinbar muss sie von einem Moderator kommen :clap2:
Coiler NSR 189, Oxess RG 185, SG Full Race 185/163, F2 Speedster Proto 185, Goltes Ultra Carve 173
User avatar
nextcarve
Rank 4
Rank 4
 
Posts: 58
Joined: Tuesday 22 January 2013, 22:25

Re: Hardboots...wo kaufen?

Postby amfromch » Saturday 10 February 2018, 9:58

sorry nextcarve ;-) wollte dich nicht übergehen!
DANKE für deine Verlinkungen :-)

Nachtrag zu meinem neuen Schuh:
das Teil ist der bisher am besten passende SB-HB, den ich je hatte :pray2:
Bin bis jetzt 5 Tage damit gefahren.
Selbst wenn ich die Schnallen unnötig fest zu mache, hat der Schuh keine spezifischen Druckstellen.
Und im normal geschlossenen Modus, habe ich es am Abend nicht eilig aus dem Schuh zu kommen.
Der Aufwand hat sich also 100% gelohnt :-)
und mit einem perfekt passenden Schuh, macht das Ganze einfach gleich noch mehr Spass!

Hätte da noch günstig einen unbenutzten Mondo 26.5 original Deeluxe Thermoinliner rumliegen..... falls den jemand gebrauchen kann.

Gruss,
Armin
amfromch
Rank 3
Rank 3
 
Posts: 25
Joined: Saturday 13 January 2018, 16:53

Re: Hardboots...wo kaufen?

Postby f458 » Saturday 10 February 2018, 13:50

joemzl wrote:Ich merke, wir haben hier einen neuen Experten für die Passform von Hardboots.
Sehr gut, sehr gut, sehr gut.
Da sind wir ja für die nächsten Anfragen gerüstet. :mrgreen:

@Christoph: Carvers Paradise ist auf Events? Ist da was an mir vorbeigegangen?
Wo denn? Carving Masters?

Ich denke auf der WCS und sonst oft bei den Events von Jörg. PB. Kenne Sebastian ganz gut und das mit dem Schlange stehen stimmt.
Gruss Torsten

Aktuell: Swoard Gen4 175H, Swoard Redline L :), PB Black Diamond 168
User avatar
f458
Rank 3
Rank 3
 
Posts: 33
Joined: Sunday 11 January 2015, 20:43
Location: Waldburg

Re: Hardboots...wo kaufen?

Postby amfromch » Monday 12 February 2018, 15:22

....................und in einer Woche in Soelden startet das Projekt "passenden Skischuh für die Partnerin kaufen" :pray:

wie so oft, hat man ihr aus dem Regal einfach ne Schale gleich 2 Schuhnummern zu gross angedreht ;-)

Bei ersten "sieee....der drückt etwas" zum Verkäufer, gehen die halt meistens die nächst grösseren Nummern holen....der einfachste Weg.
Anstatt eine passende Schale/Form für den Kunden zu suchen (unter all den Modellen) und die goldene Regel zu beachten "nackter Fuss in Schale maximal 1.5cm Luft an der Ferse, wenn die Zehen vorne anstehen"
....und dann den Innenschuh richtig gut anpassen (Thermo oder 2K Schaum).
Das ist so ziemlich der einzige Weg, einen passenden Hardboot zu bekommen, egal ob SB- oder Skischuh.

Ich sehe den Skischuh-Verkäufer schon grün anlaufen, mit mir als Kunden............ :evil2:

Aber es ist tröstlich, dass die Skifahrer das gleiche Problem haben, wie wir Hardbooter :-)
amfromch
Rank 3
Rank 3
 
Posts: 25
Joined: Saturday 13 January 2018, 16:53

Re: Hardboots...wo kaufen?

Postby puhutes » Monday 19 February 2018, 22:17

Lars500 wrote: Mountain Slope liefert sogar nur einen primitiven Innenschuh dazu, weil die davon ausgehen, daß ihre Kunden Spezialanfertigungen fahren.
Viele Grüße
Lars

Entschuldigung Lars, wir gingen nicht davon aus, dass die Kunden den Innenschuh wechseln müssen. Unser Linerkonstrukteur hat auf Grund seiner Erfahrung den Liner so Entwickelt.
Leider mussten im unser ersten Jahr feststellen, dass viele zu wenig Volumen im Liner haben. Zu dem ist ein sehr teuer Liner.
Es ist schade das wir solche Feedbacks im ExteremeCarving Forum lesen mussten.
Bist du mit unser Boot schon gefahren?

LG
-= Point.951 =-
User avatar
puhutes
Rank 4
Rank 4
 
Posts: 62
Joined: Saturday 14 March 2015, 10:38

Previous

Return to Forum auf Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron